Linearführungen

Linearführungen aus Kunststoff haben im Vergleich zu Linearführungen aus Stahl ein sehr geringes Gewicht. Das Bewegungsmoment einer Linearführung aus Kunststoff ist gering.

Die Auswahl des Kunststoffs beeinflusst die Eigenschaften des Endprodukts. Linearführungen aus Kunststoff können somit in Temperaturbereichen zwischen -200 °C - +250 °C eingesetzt werden. Anforderungen der Anwendung können berücksichtig werden, indem Kunststoffe für die jeweilige Chemikalie, UV-Strahlung… ausgewählt werden. Linearführungen aus Kunststoff sind wartungs-und schmierungsfrei und können somit in verschiedensten Medien eingesetzt werden.

Die Kunststoff Linearführung ist ein kundenspezifisches Produkt und kann in kleinen Stückzahlen hergestellt werden.

  • Typ 1
    Verfügt über eine seitliche Führung und ist kugelgelagert. Typ 1 zeichnet sich durch präzise Laufeigenschaften aus, Regulierung über Exzenter. Diese Linearführung kann auch über Kopf eingesetzt werden. Sie verfügt über eine geringe Rollreibung.

  • Typ 1 K
    Verfügt über dieselben Grundeigenschaften, wie Typ 1.
    Die Besonderheit ist, dass mit Typ 1 K Kurvenfahrten möglich sind.
    Dadurch ist der Aufbau eines Transportsystems mit mehreren Bearbeitungsstationen möglich.

  • Typ 2
    Verfügt über eine Führung von oben und ist kugelgelagert. Sie weist gute Laufeigenschaften auf. Im Vergleich zu Typ 1 und 3 sind höhere Geschwindigkeiten erreichbar. Es handelt sich um eine solide Konstruktion. Sie verfügt wie Typ 1 ebenfalls über eine geringe Rollreibung.

  • Typ 3
    Verfügt über eine Führung von oben und ist mit Gleitlagern ausgestattet. Typ 3 arbeitet mit Gleit- und Rollreibung. Diese Linearführung verfügt über eine kompakte Bauform.

Hier finden Sie unsere Vorlage zu Produktauslegung von Linearführungen .

 
 
 

Willkommen bei SMG

Sie wünschen detaillierte Information zu unserem Produktportfolio oder eine technische Beratung.

Bitte kontaktieren Sie uns.

 

Kontakt

Schmeing GmbH & Co. KG

Ostring 26
46348 Raesfeld
Deutschland

Telefon: +49 2865 909 300
Telefax: +49 2865 909 5300
E-Mail: info@smg-plastics.de

Scroll to top